Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Willkommen Angebote Aktuelles Kletter-Kurse Bogenschießen 1. Outdoorsport Olympiade Wandern Mountainbiken Schneeschuhwandern Firmen-Events Fun-Olympiade Manager Survival Kapplerstein Bildergalerie Bilder Fun 1.Olympiade Kontakt Impressum AGB's Links 

1. Outdoorsport Olympiade

Marc Sonneborn | Alte Landstraße 14 | 57319 Bad Berleburg | Telefon 0 27 59 - 94 81 07 | Mobil 01 71 - 5 25 38 65

1.Outdoorsport Fun-OlympiadeLust auf Abenteuer, Spaß und Sport???Lust auf Teamgeist und Geschicklichkeit???Schnuppert Abenteuerluft und macht mit bei der 1. Outdoorsport Fun Olympiade am Pfingstsonntag, 19.05.2013 ab 9 Uhr in Aue-WingeshausenErklettert einen Felsen, werdet zum Adlerauge und lasst die Pfeile fliegen, balanciert auf einer Slackline über einen Teich oder überquert den Teich mit Hilfe einer Seilbrücke. All diese und weitere Abenteuer-Outdoor-Spiele erwarten Euch. Bildet ein Dreier-Team - ob Familie, Arbeitskollegen, Verein, Freunde, männlich, weiblich oder gemischt, ganz egal. Gebt Eurem Team einen Namen und Ihr könnt bei der 1. Outdoorsport Fun- Olympiade von Sport+Fun am Rothaarsteig dabei sein. Das DAV (Deutscher Alpenverein) Klettergebiet Kapplerstein (Aue) und das Außengelände der Grillhütte Forellenhof (Wingeshausen) sind hervorragend geeignet, für die Ausrichtung des Outdoor Sport-Events in Wittgenstein.Als Outdoor Sportschule und Eventagentur Sport+Fun am Rothaarsteig sehen wir diesen Event als neue Herausforderung und Idee. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.Das Team Ein Team besteht aus drei Personen. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.Es gibt eine Männer-und eine Damen-Klasse, gemischte Teams werden in der Männer Klasse starten.Jeder Teilnehmer muss ausreichend versichert sein. Sport+Fun übernimmt keine Versicherungsansprüche. Austragungsort Kletterfelsen Kapplerstein (Müsse) und das Außengelände der Grillhütte Forellenhof (Wingeshausen).Zeitplan: 9:00 Uhr Eintreffen der Teams an der Grillhütte Forellenhof 9:15 Uhr Teambesprechung / Einweisungen 9:30 Uhr Gemeinsame Abfahrt mit dem Planwagen zum Kletterfelsen Kapplerstein 10:00 Uhr Klettern 12:00 Uhr Personenshuttle mit Planwagen zur Grillhütte Forellenhof ( auch für Zuschauer) 12.45 Uhr Start der Outdoor-Spiele auf dem Außengelände der Grillhütte Forellenhof 19:00 Uhr SiegerehrungStargeldDas Startgeld beträgt 30,00 € pro Team inkl. Personenshuttle. Diese sind im Vorfeldauf das Konto Marc Sonneborn, Sparkasse Wittgenstein Blz.46053480 KoNr.922278zu überweisen. Bei Anmeldung bis 21.04.2013 beträgt das Startgeld 25,00 €.Preise: Alle Teams bekommen eine Urkunde und die ersten drei Teams in jeder Klasse einen Pokal. Außerdem bekommen die besten drei Teams aus der Gesamtwertung: Platz 1: 50€ + einen Grillgutschein für 3 Personen von der Metzgerei Wied & 10L Krombacher Pils Platz 2: 50€ + 10L Krombacher Pils Platz 3: 10L Krombacher PilsWeitere wertvolle Preise werden unter allen Teams verlost.Anmeldeschluss ist Sonntag, 05.05.2013. max. 25 TeamsAus organisatorischen Gründen ist eine Nachmeldung nicht möglich! Die Spiele - Erläauterung: 1.KletternAus jedem Team muss eine Person am Kletterfelsen Kapplerstein, die Route „Feudinger Weg“ (Schwierigkeitsgrad 5, 21 Meter hoch) nach oben klettern. Der Teilnehmer erhält einen Helm und wird mit Gurt ausgestattet, dazu wird er von einem erfahrenen Kletterlehrer gesichert. Das Team mit der schnellsten Zeit bekommt die meisten Punkte. 2.SommerskiAlle Teammitglieder stehen auf einem Holz-Ski und müssen einen Parcours durchlaufen. Hier ist Absprache, Gleichgewicht und Rhythmus besonders gefragt. Das schnellste Team gewinnt.3.BaumstammsägenMit einer Handsäge muss 1 Holzscheibe von einem Baumstamm abgeschnitten werden. Eine Person hält den Stamm und zwei schneiden. Es geht nicht um Geschwindigkeit. Es wird eine Gewichtsvorgabe gemacht. Je näher das Gewicht der abgesägten Holzscheibe an der Vorgabe liegt, je mehr Punkte gibt es. 4.Balancieren mit Hilfe am Seil: Dies Spiel findet an einem Fischteich statt. Eine Person muss über eine Slackline laufen. Diese Person bekommt Unterstützung der anderen Teammitglieder, indem sie eine Leine spannen an der sich der Überquerende halten kann. Man hat drei Versuche das andere Ufer zu erreichen. Die schnellste Zeit bekommt die meisten Punkte.5.Mienenfeld durchlaufenEin Teammitglied bekommt die Augen verbunden und wird von den anderen Teammitgliedern mit Kommandos durch den Parcours geführt. Das Team mit der schnellsten Zeit, bekommt die meisten Punkte.6.BogenschießenNach ein paar Übungsschüssen geht es los. Alle drei Teammitglieder müssen je drei Pfeile schießen. Die Punktezahl aller 9 Schüsse wird addiert. Wer die meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.7.Die SeilbrückeVon einem zum anderen Ufer wird ein Seil gespannt, wobei ein Teammitglied mit Hilfe von Muskelkraft und Technik den Teich überqueren muss. Man hat 2 Versuche, um den Teich zu überqueren. Die schnellste Zeit bekommt die meisten Punkte.





+++Wir wünschen euch eine schöne Outdoorzeit rund um die Wisente in Aue Wingeshausen++